Mütter und Kinder retten?

Starben in den Geburtshospitälern, die von Medizinern geleitet wurden, weniger Frauen und Kinder als bei den Hausgeburten, die von Hebammen betreut wurden?

Für die Frühzeit ärztlicher Geburtshilfe untersucht das
Jürgen Schlumbohm, Saving Mothers’ and Children’s Lives? The Performance of German Lying-in Hospitals in the Late Eighteenth and Early Nineteenth Centuries, in: Bulletin of the History of Medicine 87. 2013, S. 1-31.